Kanalfernsehen

WAS GUCKST DU?

Unseren hochauflösenden Spezialkameras entgeht nichts. Sie orten alles, vom kleinsten Riss bis zum Rohrbruch, vom fehlenden Wandungsteil bis zum undichten Einlauf. Kanalfernsehen ist für die Inspektion von Abwasserleitungen unerlässlich. Wir durchleuchten Rohre und Leitungen ab 50 Millimeter Durchmesser.
Die Informationen werden digital archiviert und dokumentiert.
Anhand der genauen Daten können sofort die richtigen Sanierungsmaßnahmen geplant werden. Die Schäden lassen sich zentimetergenau lokalisieren und somit kostensparend beheben. Kanalfernsehen ist ideal vor der Bauabnahme oder vor Ablauf von Garantiefristen. Auch Sondereinsätze wie z.B. Brunnenuntersuchungen sind jederzeit möglich.

 

http://www.haeusle-helbok.com/uploads/images/web/Haeusle-Helbok_4-2015_095.jpg
http://www.haeusle-helbok.com/uploads/images/web/Haeusle-Helbok_4-2015_091.jpg